ALLGEMEINE NUTZUNGS- UND VERKAUFSBEDINGUNGEN

"SELMEDICO.COM"

1. Einführung

1.1 SELMEDICO.COM ist ein B2B-E-Commerce-Portal, das über das Internet unter https://staging19.selmedico.com („Website“) zugänglich ist und eine Reihe von Diensten anbietet, darunter einen Gruppeneinkaufsdienst für Angehörige der Gesundheitsberufe, Einrichtungen und Unternehmen („Selmedico.com“ oder „Plattform“).

1.2 Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen („AGB“) regeln die Nutzung der Selmedico.com Plattform und der Website sowie den Kauf von Produkten und die Abwicklung von Bestellungen über die Plattform

1.3 Die Nutzung von Selmedico.com (auch wenn die Registrierung nicht abgeschlossen und der LogIn nicht durchgeführt wurde) und die Registrierung (wie unten definiert) impliziert den Abschluss zwischen SINO-EU LINK S.R.L. („SEL“) und der Person, die Selmedico nutzt oder in deren Auftrag es genutzt wird.com („Kunde“ oder „Nutzer“) einen verbindlichen Vertrag zu schließen, der diesen Bedingungen unterliegt; wenn der Kunde die Bedingungen nicht akzeptiert, muss er die Nutzung der Plattform unverzüglich einstellen; wenn er registriert ist, muss er seine Konto durch eine ausdrückliche Aufforderung zur Schließung des Kontos (wie nachstehend definiert) in der in Artikel 2.4 unten beschriebenen Weise zu schließen und nicht mehr auf die Plattform und/oder die Website zuzugreifen.

1.4 Bei der Registrierung wird der Kunde aufgefordert, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen ausdrücklich zu akzeptieren.

1.5 Mit der Nutzung von Selmedico.com und der Annahme der vorliegenden Bedingungen erklärt und garantiert der Kunde, dass er befugt ist, das Unternehmen, die Einrichtung oder die Organisation zu vertreten, für die er die Registrierung beantragt.

1.6 Die Nutzung von Selmedico.com und die Annahme der Allgemeinen Geschäftsbedingungen impliziert die Zustimmung des Kunden zur Verwendung von Cookies und zur Verarbeitung von Daten in Übereinstimmung mit der Datenschutzrichtlinie und der Cookie-Richtlinie von SEL.

1.7 SEL behält sich das Recht vor, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen in der in Artikel 12 unten beschriebenen Weise zu ändern.

2. Anmeldung bei Selmedico.com

2.1 Der Kunde muss, bevor er Selmedico.com nutzen kann, die Registrierung bei Selmedico.com zur Aktivierung des Kontos („Konto“) durch eine der unten angegebenen alternativen Methoden abschließen („Registrierung“).

(i) Senden Sie den Antrag an die E-Mail-Adresse
info@selmedico.com
indem Sie die Anweisungen zum Ausfüllen der Anmeldung befolgen.

(ii) Durch telefonischen Kontakt unter der Nummer +39 3287753017, indem Sie die Anweisungen zum Ausfüllen der Anmeldung befolgen.

(iii) Indem Sie auf die Website zugreifen, das entsprechende Online- Registrierungsformular ausfüllen und auf die Schaltfläche „ REGISTRIERUNGklicken .

2.2 Um die Registrierung abzuschließen, muss der Kunde die Datenschutz- und Cookie-Richtlinie sowie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen sorgfältig lesen und deren Annahme auf die erforderliche Weise bestätigen;

2.3 Der Kunde erhält eine E-Mail zur Bestätigung der erfolgreichen Registrierung.

2.4 Der Kunde kann das Konto jederzeit deaktivieren, indem er eine spezielle Kündigungsanfrage per E-Mail an folgende Adresse sendet recesso@selmedico.com oder durch Ausfüllen des entsprechenden Formular online Widerrufsformular.

2.5 Der Benutzername (oder die E-Mail-Adresse) und das Passwort, die der Kunde für die Registrierung verwendet, stellen die Authentifizierungsdaten für den Zugang zu Selmedico.com dar („Authentifizierungsdaten“).

2.6 Der Kunde erkennt an und akzeptiert, dass der Zugriff auf die Website und die vollständige oder teilweise Nutzung von Selmedico.com die Annahme der vorliegenden Bedingungen und des mit SEL geschlossenen Vertrags durch den Kunden impliziert.

3. Authentifizierung und LogIn-Zugangsdaten.

3.1 Nach der Registrierung muss der Kunde, um auf Selmedico.com zuzugreifen und die entsprechenden Dienstleistungen zu nutzen, auf die Website zugreifen, indem er die Authentifizierungsdaten eingibt („LogIn“).

3.2 Der Kunde nimmt zur Kenntnis und akzeptiert, dass die Authentifizierungsnachweise persönlich sind und nicht übertragen werden können. Der Kunde ist verpflichtet, sie mit größter Sorgfalt zu schützen und vertraulich zu behandeln, um die Nutzung von Selmedico.com durch unbefugte Dritte zu verhindern.

3.3 Der Kunde verpflichtet sich, das Unternehmen unverzüglich schriftlich über Diebstahl, Verlust, Abhandenkommen der Authentifizierungsdaten oder deren unbefugte Nutzung durch Dritte zu informieren.

3.4 Der Kunde ist für die Verwendung der Authentifizierungsnachweise verantwortlich und verpflichtet sich, SEL über jede Anomalie und/oder unbefugte Verwendung solcher Authentifizierungsnachweise, auch durch Dritte, zu informieren.

4. Selmedico.com Dienstleistungen

4.1 Über Selmedico.com bietet SEL die folgenden Dienste an („Dienste“):

Ankaufsagent

Marktzugang

Import/Export

E-Commerce

4.2 SEL behält sich das Recht vor, die Dienste zu ändern, auszusetzen oder einzustellen.

5. E-Commerce

5.1 E-Commerce-Dienstleistung

5.1.1 Der Selmedico.com E-Commerce Service ermöglicht den Kauf von Produkten, die auf Selmedico.com zum Verkauf angeboten werden („Produkte“);

5.1.2 SEL behält sich das Recht vor, die auf Selmedico.com angebotenen Produkte zu ändern oder zu löschen.

5.1.3 Für jedes Produkt, das auf Selmedico.com angeboten wird, gibt es eine Mindestmenge, die vom Kunden gekauft werden muss („Mindestmenge“). Der Kauf von weniger als der Mindestmenge ist nicht zulässig.

5.1.4 Bei einigen Produkten besteht die Möglichkeit, durch die Gründung einer oder die Teilnahme an einer Einkaufsgemeinschaft („Group Buy“) zu günstigeren Preisen einzukaufen. Der Gruppenkauf ist nur für Einkäufe innerhalb der Europäischen Union verfügbar und erfordert weiterhin eine Mindestmenge. Darüber hinaus ist er unter bestimmten Bedingungen und für den Zeitraum zulässig, der im Angebot für das Produkt, das Gegenstand des Gruppenkaufs ist, angegeben ist („Laufzeit“).

5.2 Abschluss des Kaufvertrags

5.2.1

Durch Klicken auf die Schaltfläche „Kaufen

und der entsprechenden Zahlung gibt der Kunde eine Bestellung für die Mindestmenge der im virtuellen Warenkorb enthaltenen Produkte ab, die einem verbindlichen Kaufangebot gleichkommt.

5.2.2 SEL schickt dem Kunden eine E-Mail zur Bestätigung und Annahme der Bestellung. Die Annahme der Bestellung des Kunden durch SEL gemäß Artikel 5.2.1 bedeutet den Abschluss eines Kaufvertrags zwischen SEL und dem Kunden in italienischer Sprache und nach italienischem Recht. Erhält der Kunde die E-Mail mit der Annahme und Bestätigung der Bestellung nicht innerhalb der vorgenannten Frist von einer Stunde, so gilt die betreffende Bestellung als von SEL abgelehnt und wird daher nicht wirksam. Im Falle der Nichtannahme der Bestellung ist SEL verpflichtet, dem Kunden den von ihm bereits gezahlten Kaufpreis zurückzuzahlen.

5.2.3 Im Falle eines Gruppenkaufs, klicken Sie auf die Schaltfläche „Kaufen“. und der entsprechenden Zahlung gibt der Kunde eine Bestellung auf, die einem verbindlichen Kaufangebot gleichkommt. Der Kunde kann den Auftrag innerhalb der nächsten 48 Stunden widerrufen; danach gilt der Vorschlag als unwiderruflich für die Dauer der Laufzeit.

5.2.4 SEL schickt dem Kunden innerhalb der Frist eine E-Mail zur Bestätigung und Annahme der Bestellung. Die Annahme der Bestellung des Kunden durch SEL gemäß Artikel 5.2.3 bedeutet den Abschluss eines Kaufvertrags zwischen SEL und dem Kunden in italienischer Sprache und nach italienischem Recht. Erhält der Kunde die E-Mail mit der Auftragsannahme und -bestätigung nicht bis zum Ablauf der Frist, gilt der Auftrag als von SEL abgelehnt und wird daher nicht wirksam. Im Falle der Nichtannahme der Bestellung ist SEL verpflichtet, dem Kunden den von ihm bereits gezahlten Kaufpreis zurückzuzahlen.

5.2.5 Der Kunde stimmt der Abtretung von Kaufpreisforderungen an Dritte vorher zu.

5.3 Verfügbarkeit der Produkte

5.3.1 Sollten die Produkte, die Gegenstand der Bestellung sind, aus Gründen, die außerhalb des Einflussbereichs von SEL liegen, nicht verfügbar sein, wird SEL den Kunden unverzüglich benachrichtigen. Es versteht sich, dass SEL nicht verpflichtet ist, die in der Bestellung genannten Produkte zu liefern.

5.3.2 Sollten die bestellten Produkte nicht verfügbar sein, ist SEL in jedem Fall verpflichtet, dem Kunden den von ihm bereits gezahlten Kaufpreis zurückzuzahlen.

5.3.3 SEL ist nicht verpflichtet, nicht verfügbare Produkte aus anderen Quellen zu suchen und zu beschaffen.

5.4 Preise, Versandkosten

5.4.1 Der Kunde ist verpflichtet, den im Angebot auf Selmedico.com angegebenen Kaufpreis für das Produkt bei der Bestellung zu bezahlen. Der Kaufpreis enthält keine Mehrwertsteuer, die gesondert ausgewiesen wird.

5.4.2 Die Versandkosten sind nicht im Kaufpreis enthalten und werden gesondert ausgewiesen.

5.4.3 SEL behält sich das Recht vor, zusätzliche Versandkosten zu berechnen. Der Kunde wird vor Abschluss der Bestellung ordnungsgemäß informiert, wenn ein zusätzlicher Betrag für die Versandkosten zu zahlen ist.

5.5 Zahlung

5.5.1 Für die Zahlung des Kaufpreises kann der Kunde eine der zur Verfügung stehenden Zahlungsarten wählen.

5.5.2 SEL behält sich jedoch das Recht vor, bestimmte Zahlungsarten abzulehnen und für bestimmte Bestellungen andere Zahlungsarten zu verlangen.

5.5.3 Der Kunde erklärt sich damit einverstanden, Rechnungen und Gutschriften ausschließlich in elektronischer Form zu erhalten.

5.6 Erklärungen und Garantien von SEL

5.6.1 SEL erklärt und garantiert, dass die auf Selmedico.com angebotenen Produkte korrekt mit der CE-Kennzeichnung versehen sind und dass die EU-Konformitätserklärung korrekt ausgestellt wurde.

5.6.2 SEL erklärt und garantiert auch, dass die Produkte, die auf Selmedico.com angeboten werden, von den Gebrauchsanweisungen und Informationen begleitet werden, die von den geltenden Vorschriften verlangt werden.

5.7 Lieferung von Produkten

5.7.1 SEL weità so viel wie möglich, um die Lieferfrist einzuhalten. Der Kunde erkennt an und akzeptiert, dass die Lieferfristen als Richtwerte angegeben werden und daher nicht garantiert sind.

5.7.2 Der Kunde haftet für alle Kosten, die entstehen, wenn er die Produkte nicht am angegebenen Lieferort abholt.

5.7.3 Das Eigentum an den Produkten geht mit der Lieferung an die vom Kunden angegebene Lieferadresse über.

5.8 Mängel und Unstimmigkeiten bei Produkten

5.8.1 Der Kunde ist verpflichtet, SEL innerhalb von 5 Tagen nach Erhalt der Produkte über etwaige Mängel und Unstimmigkeiten bei den erhaltenen Produkten zu informieren.

5.8.2 Falls SEL Mängel und/oder Unstimmigkeiten an den vom Kunden gemeldeten Produkten feststellt, setzt sich SEL mit dem Kunden in Verbindung, um die Rückgabe der Produkte und die eventuelle Rückerstattung der vom Kunden geleisteten Zahlung zu veranlassen.

5.8.3 SEL behält sich jedoch das Recht vor, die Erstattung zu verweigern und dem Kunden die Kosten für die Rücksendung in Rechnung zu stellen, wenn sich herausstellt, dass
(i) die Produkte nach der Lieferung an den Kunden Schaden genommen haben;
(ii) die Produkte in einer Weise verwendet wurden, die nicht mit der Gebrauchsanweisung übereinstimmt;
(iii) der festgestellte Mangel oder die festgestellte Abweichung auf normalen Verschleiß des Produkts zurückzuführen ist.


6
.
Geistiges Eigentum

6.1 SEL ist der alleinige Eigentümer:

(i) alle Rechte an der wirtschaftlichen Nutzung von Selmedico.com und allen nachfolgenden Versionen und Ausarbeitungen der Plattform;

(ii) alle Rechte an der wirtschaftlichen Nutzung der Marke SEL;

(iii) der Website www.Selmedico.com und aller Inhalte und Informationen, die dort angezeigt werden können, mit Ausnahme der vom Kunden in Selmedico.com eingegebenen Daten.

6.2 Gemäß Artikel 6.1. verpflichtet sich der Kunde, es zu unterlassen:

(i) den Quellcode der Selmedico.com Plattform zu verändern, zu entschlüsseln, zu dekompilieren oder anderweitig zu versuchen, ihn zu extrahieren;

(ii) Selmedico.com für andere als die auf der Plattform erlaubten Zwecke zu nutzen;

(iii) den Inhalt von Selmedico.com und/oder der Website ganz oder teilweise zu kopieren, zu übersetzen, zu verändern oder davon abgeleitete Werke zu erstellen.

7. Lizenz zur Nutzung

7.1 SEL gewährt dem Kunden eine nicht-exklusive Lizenz zur Nutzung von Selmedico.com und der Dienste von SEL, vorbehaltlich dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen und für die Dauer des vom Kunden gewählten Dienstes, beginnend mit der Registrierung.

7.2 Aufgrund der im vorstehenden Absatz genannten Lizenz hat der Kunde das Recht, Selmedico.com in voller Autonomie zu verwalten, indem er unter seiner vollen und ausschließlichen Verantwortung die vom Computersystem benötigten Daten eingibt.

7.3 Der Kunde nutzt Selmedico.com ausschließlich zur Inanspruchnahme der Dienstleistungen. Jede andere Nutzung der Plattform ist nicht gestattet.

7.4 SEL behält sich das Recht vor, den Zugang zu Selmedico.com oder der Website oder Teilen davon einzuschränken oder zu verweigern.

7.5 Der Kunde darf das Recht zur Nutzung von Selmedico.com nicht unterlizenzieren.

8. Die Verpflichtungen von SEL

8.1 SEL verpflichtet sich zu:

(i) machen Selmedico.com 24 Stunden am Tag und 365 Tage im Jahr verfügbar;

(ii) technische Unterstützung bei der Meldung von Problemen im Zusammenhang mit dem ordnungsgemäßen Funktionieren der Plattform und/oder der Website zu leisten, indem sie eine spezifische Löschungsanfrage per E-Mail an recesso@selmedico.com senden. oder durch Ausfüllen des entsprechenden Online-Supportformulars.

9. Begrenzung der Haftung

9.1 Unbeschadet der Bestimmungen des vorstehenden Artikels 8 wird SEL für den Fall, dass SEL gezwungen ist, die Nutzung von Selmedico.com aufgrund außergewöhnlicher Ereignisse oder für Wartungsarbeiten zu unterbrechen, alle Anstrengungen unternehmen, um sicherzustellen, dass solche Unterbrechungen oder Aussetzungen für die kürzestmögliche Zeit erfolgen, wobei der Kunde rechtzeitig informiert wird, entweder durch E-Mail-Nachrichten oder durch die Veröffentlichung spezieller Nachrichten auf der Website.

9.2 In jedem Fall kann SEL nicht für die Nichtverfügbarkeit und/oder das Nichtfunktionieren von Selmedico.com aufgrund von Fakten und Umständen verantwortlich gemacht werden:

(i) die dem Kunden oder Personen, für deren Verhalten der Kunde haftet, zuzurechnen sind;

(ii) die den Betreibern von Telefonleitungen, Stromleitungen und globalen und nationalen Netzen zuzuschreiben sind, insbesondere infolge von Störungen, Überlastungen, Unterbrechungen usw;

(iii) die auf Ursachen zurückzuführen sind, die außerhalb der Kontrolle von SEL liegen, oder auf höhere Gewalt oder zufällige Ereignisse, wie z. B. innere Unruhen, terroristische und kriegerische Handlungen, Streiks, Unruhen, Tornados, Wirbelstürme, Überschwemmungen, Brände, Erdrutsche, Pandemien, ohne darauf beschränkt zu sein;

(iv) die auf das Verhalten oder die Unterlassungen Dritter zurückzuführen sind, die das Funktionieren von Selmedico.com beeinträchtigen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Geschwindigkeitsverzögerungen oder den Ausfall der Telefonleitungen und Computer, die den Telematikverkehr zwischen dem Kunden und der Plattform verwalten.

9.3 Der Kunde nimmt zur Kenntnis und akzeptiert, dass SEL keine Haftung im Zusammenhang mit und/oder in Bezug auf die vom Kunden in die Plattform eingegebenen Daten sowie für die unrechtmäßige Nutzung dieser Daten durch Dritte übernimmt.

9.4 SEL haftet nicht für Schäden oder Unwirtschaftlichkeit, die sich aus der unbefugten Nutzung des Zugangs über die dem Kunden zugewiesenen Zugangsdaten ergeben.

10. Funktionen der Selmedico.com-Plattform, die von Dritten bereitgestellt werden

10.1 Für den Fall, dass der Kunde Funktionalitäten von Selmedico.com nutzt, die von Dritten zur Verfügung gestellt werden und deren Eigentum sind, erkennt der Kunde an und akzeptiert, dass SEL den Zugang zu diesen Funktionalitäten ermöglicht, mit dem Verständnis, dass sie den Bedingungen und Einschränkungen unterliegen, die von den jeweiligen Anbietern auferlegt werden, und dass SEL selbst in keinem Fall für das Versagen oder die unzureichende Funktion dieser Funktionalitäten verantwortlich ist.

10.2 Für den Fall, dass diese Dritten die Bereitstellung dieser Funktionalitäten ändern, aussetzen oder unterbrechen, kann SEL folglich den Zugang zu diesen Diensten ändern, aussetzen oder unterbrechen, ohne dass der Kunde davon in Kenntnis gesetzt werden muss, und hat das Recht, gegebenenfalls andere Anbieter einzusetzen, um die Funktionalität von Selmedico.com zu gewährleisten. Ebenso ist SEL berechtigt, die Nutzung der Plattform auszusetzen, wenn sie unmittelbar von den von solchen Dritten angebotenen Diensten abhängt.

11. Garantien und Verpflichtungen des Kunden

11.1 Der Kunde sichert zu und gewährleistet:

(i) dass alle SEL zur Verfügung gestellten Informationen vollständig, richtig und aktuell sind, einschließlich der Daten, die auf der Plattform und zum Zeitpunkt der Registrierung und Auswahl des Dienstes eingegeben wurden;

(ii) dass ich bevollmächtigt bin und SEL ermächtige, alle zur Erfüllung des Vertrags und der Dienstleistungen erforderlichen Rechte auszuüben.

11.2 Der Kunde verpflichtet sich, Selmedico.com zu nutzen, um die Dienste zu nutzen, und in Übereinstimmung mit den geltenden gesetzlichen Bestimmungen, Gewohnheiten, Regeln der Sorgfalt und in jedem Fall ohne Verletzung der Rechte Dritter.

11.3 Insbesondere für den Fall, dass die Produkte als Medizinprodukte gemäß der EU-Verordnung 2017/745 qualifiziert sind, muss der Kunde die Bestimmungen der oben genannten EU-Verordnung 2017/745 und alle anderen anwendbaren Rechtsvorschriften einhalten.

11.4 Der Kunde verpflichtet sich, SEL vollständig zu entschädigen und schadlos zu halten für alle Schäden, Verluste, Verantwortlichkeiten, Kosten, Gebühren und Ausgaben, einschließlich eventueller Anwaltskosten, die SEL selbst erleidet oder für die SEL zur Kasse gebeten wird, die direkt und/oder indirekt aus der Nutzung von Selmedico.com durch den Kunden entstehen.

12. Änderungen und Ergänzungen des Vertrags und der Allgemeinen Geschäftsbedingungen

12.1 SEL ist berechtigt, die Vertragsbedingungen jederzeit einseitig zu ändern.

12.2 Alle Änderungen werden dem Kunden über Selmedico.com mitgeteilt und treten mit ihrer Veröffentlichung auf der Plattform und/oder der Website in Kraft. Eine spätere Nutzung von Selmedico durch den Kunden gilt als Zustimmung zu denselben Änderungen durch den Kunden.

12.3 Möchte der Kunde die Änderungen nicht akzeptieren, hat er das Recht, vom Vertrag zurückzutreten. Der Rücktritt wird mit Eingang der entsprechenden Mitteilung bei SEL wirksam. Im Falle des Rücktritts hat der Kunde keinen Anspruch auf Auszahlung der bereits an SEL gezahlten Beträge.

13.Ausdrückliche Kündigungsklausel

13.1 Die Nichtzahlung des Kaufpreises durch den Kunden sowie die Unterlizenzierung des Nutzungsrechts von Selmedico.com durch den Kunden an Dritte ohne die ausdrückliche Genehmigung von SEL führen zur Kündigung des Vertrags und zur Unterbrechung der Dienste.

14. Kommunikation

14.1 Für alle Zwecke des Vertrages (einschließlich der Zustellung gerichtlicher und außergerichtlicher Schriftstücke) wählt SEL seinen Wohnsitz in Rom, Via di Donna Olimpia, 166 – 00152 Rom, während der Kunde seinen Wohnsitz an dem Ort wählt, den er bei der Registrierung als solchen angegeben hat.

14.2 Die Kommunikation zwischen den Vertragsparteien kann auch per E-Mail an die folgenden Adressen erfolgen:

wenn in SEL, an die PEC-Adresse sino-eulinksrl@pec.sltassociati.it;

falls an den Kunden, an die PEC-Adresse des Kunden.

15. Anwendbares Recht und Gerichtsbarkeit

15.1 Der Vertrag unterliegt dem italienischen Recht und ist nach diesem auszulegen.

15.2 Für alle Streitigkeiten über die Gültigkeit, die Wirksamkeit, die Auslegung und die Ausführung des Vertrages ist ausschließlich der Gerichtshof in Rom zuständig.